Customer Service

Wir sind Ihr zentraler Ansprechpartner bei EDC und kümmern uns um alle internen und externen Abläufe!

persönliche und professionelle Kommunikation

  • als EDC-Kunde haben Sie gleich zwei feste Ansprechpartner im Customer Service, die sich gegenseitig vertreten und jederzeit über alle wichtigen Dinge informiert sind
  • unser Customer Service ist in der Regel von 8-19 Uhr erreichbar
  • das Team besteht aus 30 erfahrenen Mitarbeiter/innen und spricht deutsch, englisch, französisch, italienisch und spanisch mit Ihnen- ganz wie Sie wünschen!
  • innerhalb von wenigen Stunden erhalten Sie eine vorläufige Auftrags- und Lieferzeit-Bestätigung, die wir zu über 96% einhalten (realisierter Service-Level 2014, Bereich Replikation)

Hauptaufgaben des EDC Customer Service

  • Kundenbetreuung
  • Betreuung der Produktionsaufträge vom Anfang (Anlegen des Produktes im SAP) bis zum Ende (Auslieferung an den Kunden)
  • Beratung und Unterstützung der Kunden bei Fragen zur Produktausstattung
  • Terminverfolgung- und Kontrolle-Koordination der zur Produktion notwendigen Fachbereiche
  • Sicherstellen der ordnungsgemäßen Lieferung
  • Call-Center

Einzeltätigkeiten des Customer Services von EDC

  • Annahme und Bearbeitung von Kundenbestellungen zur Produktion von CD, DVD und Blu Ray - Produkten
  • Anlage von Materialstämmen und Produkt-Stücklisten aufgrund der Ausstattungsvorgabe des Kunden
  • Anlage der Kundenaufträge
  • Kundenbetreuung und -service, sowie Beratung bei Produktausstattungen (Kommunikation in Deutsch und Englisch)
  • Verteilen der Produktionsparts an die Fachabteilungen
  • Kommunikation von Produktionsdetails /- vorgaben, sowie besonderen Kundenanforderungen , die nicht im System abbildbar sind, an die Fachabteilungen
  • Prüfen der Machbarkeit von besonderen Kundenanforderungen und Realisierung derselben
  • Reklamationsbearbeitung
  • Terminverfolgung und - überwachung
  • Erstellen von Gut- und Lastschriften
  • Einhalten der Kontrollvorschriften zur Vermeidung von Produktpiraterie (CDSA)
  • Anlage von Kundenstämmen
  • Beantwortung von Preisanfragen unserer Kunden
  • Forecasting / Planning für Kunden / Sortimente
  • Kundenindividuelles Reporting

    • Automatischer Reportversand
    • Direktzugriff auf Kundendaten